Buchabb "CranioSacral-Therapie"
Ingrid Schlieske / Anja Wanner-Moritz
CranioSacral-Therapie
Sanfte Hände lösen Schmerzen
128 Seiten, Hardcover, mit 41 Fotos und 5 Grafiken,
EUR 19,00*, Best.-Nr. 3733,
ISBN-13: 978-3-7999-0276-2
* Preise inklusive gesetzl. Mehrwertsteuer
zuzüglich Versandkosten

Die (heimliche) Ursache vieler chronischer Erkrankungen, für Schmerzen und Invalidität liegt in der Blockierung des CranioSacralen Rhythmus. Der CranioSacrale Rhythmus ist die Basis für Gesundheit, Aktivität und Lebensfreude. Man kann ihn als "Schrittmacher" für alle Körperfunktionen bezeichnen, der jedem Menschen angeboren ist. Sind diese Schwingungen blockiert, ist das meistens auf Stürze, Gewalteinwirkungen oder Geburtstraumen zurückzuführen, die oft längst vergessen sind und kaum mit akuten Beschwerden in Zusammenhang gebracht werden.
Behandlungsergebnisse der CranioSacralen Therapie grenzen oft ans Wunderbare, Linderung ist in der Regel nach einer einzigen Sitzung spürbar.
Bei Rückenschmerz, Bandscheibenvorfall, Halswirbel- und Lendenwirbelsyndrom macht die Anwendung dieser Methode nicht selten eine Operation überflüssig.
Als geradezu sensationell kann die Anwendung der CranioSacralen Techniken auch bei Kindern und Jugendlichen wirken, die verhaltensauffällig oder entwicklungsgestört sind. Schreibabys beruhigen sich oft nach einer einzigen Behandlung und entwickeln sich dann normal.
Die Anwendung der CranioSacralen Therapie ermöglicht dem Körper, seine Selbstheilkräfte wieder optimal zu nutzen. Dieser "Innere Arzt" ist der stärkste Gesundheitspartner, der jedem von uns zur Verfügung steht.
In diesem Buch wird die CranioSacrale Therapie vorgestellt und ihre Möglichkeiten aufgezeigt. Zudem werden gut illustrierte Selbsthilfe-Übungen beschrieben.

zurück (Autoren) | zurück (Themen)